Archiv des Autors: Redaktion | CCCLab

Über Redaktion | CCCLab

Das Redaktionsteam des CCCLab bilden Fellows und MitarbeiterInnen des Kolleg für Management und Gestaltung Nachhaltiger Entwicklung (KMGNE).

Malerei im Video

Iris Vitzthum zeigt in der Ausstellung „Neue Musikmalerei ind Mecklenburg-Vorpommern“ ihre malerische Annäherung an das Lied „All Morgen ist ganz frisch und neu“, medial präsentiert in 4 Sequenzen (pro Sequenz 50 – 150 Einzelbilder), 2012

Musik: Prof. Dr. Matthias Schneider (Institut für Kirchenmusik und MusikwissenschaftUniversität Greifswald) gespielt an der Johann-Simon-Buchholz- Orgel, Kirche Gristow

www.irvi.de Iris Vitzthum_ Atelier: Pestalozzistraße 28, 17489 Greifswald

Schiar Agri

Şiyar Agirî stammt aus dem Nordosten Syriens aus der Stadt Amuda. Sein Instrument ist die die Tanbur, die im Orient weit verbreitete und geliebte Langhalslaute, die wir nun im Herzen der Mecklenburgischen Schweiz kennenlernen dürfen dürfen. Viele seiner Lieder voller Kraft, Hoffnung und Sehnsucht wurden von berühmten Musikern seiner Heimat aufgenommen und interpretiert. Schiar ist Kurde und spielt für uns kurdische und arabische Musik.

Multiinstrumentalist und Liedermacher Jörg Knüppel

Den Musiker haben wir beim 3. Altkalener Herbst kennengelernt, das Foto erinnert an den Auftritt mit seinem Instrumentalpartner in der Altkalener Kirche. Knüppel setzte damals die mit Ingo Barz begründete Tradition fort, ehrliche deutsche Texte mit handgemachter Musik in den Mittelpunkt des Musikkonzeptes des regionalen Kunstfestes zu stellen. Wir freuen uns auf den musikalischen Dialog mit Agirî.

Sphärenharmonie im Salon Circipanien

Salon Circipanien am 04.10.2020 | 11-15 Uhr zum Thema:

Sphärenharmonie? Neue Musikmalerei in Mecklenburg-Vorpommern

Der Salon Circipanien ist ein in der Region etablierter Gesprächskreis zu bewegenden Themen an einladenden Orten. Erleben Sie ihn diesmal als Podiumsgespräch im Rahmen der Ausstellung „Neue Musikmalerei in Mecklenburg-Vorpommern“ in der Kunsthalle Karnitz.

Als Anregung zum Gedankenaustausch über die Zusammenhänge von Musik und Malerei gibt es einen Vortrag des Malers Christian Kabuß, gestaltet als praktischer Annäherungsversuch an ein musik-malerisches Thema sowie einen musikalischen Beitrag im Zusammenhang mit den ausgestellten Werken.

Malerei von: Iris Vitzthum, Luai Najmadin Ezadin, Christian Kabuß
Musik: Laienmusiker*innen aus Mecklenburg-Vorpommern

Zum Konzept des Salons gehört von den Beteiligten gestaltetes Selbstbedienungsbüfett. Bringen Sie gern eigene Imbiss- oder Getränkekreationen mit – entsprechend der aktuellen Situation möglichst portioniert und zur Selbstentnahme vorbereitet.

Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl aufgrund der aktuellen Situation sind Voranmeldungen sinnvoll und willkommen!

KunsthalleKarnitz Karnitz 9 17154 Neukalen
Tel.: 0163 4525137 (Christian Kabuß)
kontakt@pianodornement.de

www.projekthof-karnitz.de
https://9c9b1f.wordpress.com